08.03.2011 Allgemein, Presse

Das Geld anderer Leute spielt keine Rolle

Leserbrief zur Planfeststellung Borghorster Elbwiesen, 6. März 2011

Nach dem Motto “Geld anderer Leute spielt keine Rolle” wird dieses Projekt wider besseren Wissens vorangetrieben.

  1. Die neu zu errichtende Kreisstraße auf dem Schleusenleitdamm kann so nicht gebaut werden. Der Schleusenleitdamm ist laut Aussage der obersten Deichbaubehörde nur eine Sandverwallung, auf der man wohl auch so keine Straße bauen kann. Man denke an die Belastung und die notwendige Breite der Straße – Hochwasserschutz noch gar nicht berücksichtigt.
  2. Die Naturschutzbehörden scheinen auch eine seltsame Aufsicht zu führen. Bäume und Gebüsch unmittelbar am Altengammer ehemaligen Hafenbecken müssen entfernt werden. Die dazugehörigen Lebewesen entfernen sich dann automatisch.
  3. Der Hauptknackpunkt wird aber der auf den Wiesen stark vertretene Maufwurf sein. Laut europäischem und deutschem Naturschutzgesetz steht der Maulwurf auf der roten Liste und darf in keiner Form beseitigt werden. Siehe auch Bergedorfer Zeitung vom 6. März 2010. Da es noch keine Flossenmaulwürfe gibt, dürfte sich spätestens hiermit das Projekt erledigt haben.

Bernd Puttfarken

Europäische Maulwurf (Talpa europaea)

One Response to “Das Geld anderer Leute spielt keine Rolle”

  1. Roland says:

    Hallo,
    ich bin eigentlich eher durch Zufall auf Ihre Seite gekommen. Nachdem ich mich ein wenig durchgelesen habe, muss ich sagen Ihre Seite gefällt mir sehr. Ich werde in Zukunft öfters mal vorbei schauen :)

    MFG

Hinterlassen Sie einen Kommentar